Freitag, Oktober 7, 2022
spot_img

Nachhaltiges Hotelbett: Wer ist die Nummer 1?

In einem Zusammenschluss vom Verlagshaus Busche mit dem Fachmagazin für die Hotellerie Cost & Logis sowie dem Fachmagazin für gesunden Schlaf und Bettenhygiene Schlafen Spezial soll am 24. Oktober 2022 im Rahmen der 25. Busche Gala im Resort Der Öschberghof erstmals der Award „Nachhaltigkeitskonzept des Jahres – Hotellerie/Fokus Hotelbett“ verliehen werden. Bereits 2020 und 2021 konnten erste Hotels in Deutschland und der Schweiz erfolgreich mit einem Hotel-Betten-Award ausgezeichnet werden. Doch bedingt durch die Corona-Situation erfolgte dies lediglich aus der Distanz und ohne Publikum.

„Preisverleihungen sind in jeder Branche ein wichtiges Element der öffentlichen Wertschätzung. Denn das Auszeichnen herausragender Leistungen schafft für alle Marktteilnehmer eine notwendige Voraussetzung, um sich auch ständig weiter entwickeln zu können. Wettbewerb im klassischen Sinne statt Stillstand oder gar Rückschritt. Und genau hierfür bietet die regelmäßige Auszeichnung der Besten in den jeweiligen Kategorien eine wichtige Orientierung“, kommentiert Jens Rosenbaum (Foto), Autor, Betten-Experte und Chefredakteur von Schlafen Spezial.

„Mit unserem Award der Bedeutung des Hotelbetts eine stärkere öffentliche Wahrnehmung zu verschaffen, ist der Antrieb unseres Engagements. Dazu bauen wir mit dem reichweitenstarken Medium Schlummer Atlas erstmals auch eine Brücke hin zum Endverbraucher. Wir sind der Überzeugung, dass unsere Aktivitäten in Zukunft dazu beitragen können, die Qualität des Betts im Buchungsprozess eines Hotels als weiteres Auswahlkriterium zu fokussieren, sagt Jörg Leu, Head of Marketing & Event im Verlagshaus Busche.

Für den Award kann sich jedes Hotel bewerben. Dazu ist in einem ersten Schritt lediglich unter www.hotel-betten-check.com , eine von der IHA unterstützte online-Plattform zur internen Überprüfung von Hotel-Betten, ein Fragebogen bis zum 31. August 2022 zu beantworten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Swissfeel, Preferred Partner der IHA und Anbieter nachhaltiger Hotelbetten aufgrund voll waschbarer und damit recyclebarer Matratzen, unterstützt den ersten Branchenaward für Nachhaltigkeit beim Hotel-Bett. Als Sponsor stiftet das Unternehmen zusätzlich einen Preis: Zur Förderung von Fach- und Führungskräften zum Thema Nachhaltigkeit bietet Swissfeel dafür dem/der Gewinner/in die Finanzierung des neu geschaffenen „Lehrgang Nachhaltigkeitsmanagement“ an, durchgeführt von der Deutschen Hotelakademie und GreenSign.

 

Vorheriger ArtikelAlles was Recht ist!
Nächster ArtikelNUMA zieht in MAIN YARD ein

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge