Montag, Dezember 6, 2021
spot_img

Meininger stärkt Executive Committee

Malin Widmarc-Nilsson (Foto) und Nicolas Capelle werden mit sofortiger Wirkung in das Executive Committee von MEININGER Hotels berufen. Mit ihrer Aufnahme wird das Executive Committee der Hotelgruppe weiter gestärkt.

Malin Widmarc-Nilsson ist seit August 2015 bei MEININGER Hotels und verfügt über umfassende internationale Erfahrung im Commercial Management. Vor ihrer Tätigkeit bei MEININGER Hotels war sie in leitenden Positionen bei Multi-Brand-Franchise-Hotelketten und bedeutenden Hotelmarken wie Accor, Dorint, Pullman, Nikko & Westin Hotels tätig. Sie hat in den USA, Indien, Schweden, der Schweiz, Großbritannien und Deutschland gelebt und gearbeitet. Widmarc-Nilsson hat einen Bachelor-Abschluss in Hospitality Management von der Johnson & Wales University in Charleston, South Carolina, USA.

Nicolas Capelle ist seit September 2015 im Development Team bei MEININGER Hotels und leitet nun die Bereiche Development und Asset Management. Bevor er zu MEININGER Hotels kam, arbeitete er bei Motel One, wo er die Hotels in Frankreich und den Benelux-Ländern entwickelte. Zuvor arbeitete Capelle für PKF hotelexperts und Hilton Hotels. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Vrije Universiteit Brüssel und absolvierte einen MBA in Hospitality Administration von der Ecole hôtelière de Lausanne.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge