Montag, Juni 27, 2022
spot_img

Curator betreibt H+ Hotel Bochum

Das bislang von der H-Hotels Gruppe geführte H+ Hotel Bochum wird inzwischen von der Curator Hotelbetriebsgesellschaft betrieben. Die Franchise-Möglichkeiten von H-Hotels.com haben den neuen Betreiber überzeugt, weiter auf die bewährte Marke H+ Hotels zu setzen. Das H+ Hotel Bochum umfasst 119 Zimmer und befindet sich in direkter Umgebung des Ruhrstadions, des Starlight Express-Theaters und des RuhrCongress Zentrums. Seit 1. Oktober 2006 führte H-Hotels.com den Betrieb selbst unter seiner Marke H+ Hotels. Aufgrund der Wachstumsstrategie und der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens vor allem im europäischen Raum, hat H-Hotels.com den Pachtvertrag nicht verlängert.

Alexander Fitz, CEO der H-Hotels GmbH: „Es ist für uns Auszeichnung und Anspruch zugleich, dass der neue Betreiber, Curator Hotels, als Franchisepartner weiter auf die bewährte Marke H+ Hotels setzt. Manfred Gahmann, Geschäftsführer der Curator Hotels: „Es war uns wichtig, einen hochprofessionellen Partner zu finden, der über ein buchungsstarkes Reservierungssystem verfügt und Erfahrung am Standort hat, um uns bei der Vermarktung des Hotels zu unterstützen.

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge