Montag, September 27, 2021
spot_img

Ein Premier Inn für Nürnberg

Premier Inn wächst in Deutschland mit großer Dynamik. Sowohl durch die Übernahme bestehender Hotels als auch die Entwicklung neuer Hotelprojekte. Zu denen gehört auch das Premier Inn Nürnberg: Für das Haus am Frauentorgraben startet Projektentwickler GBI heute mit dem Richtfest die nächste Bauphase.

Inzwischen hat sich Premier Inn inklusive der bereits betriebenen Häuser deutschlandweit 73 Standorte in mehr als 30 Großstädten gesichert. Sechs der Hotels sind gemeinsame Projektentwicklungen mit der GBI, neben Nürnberg noch Häuser in Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Duisburg und Leipzig.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge