Dienstag, September 28, 2021
spot_img

MHP übernimmt MOOONS

Die Munich Hotel Partners GmbH (MHP), eine unabhängige deutsche Hotelinvestment- und Management-Plattform, eröffnet im vierten Quartal 2021 ihr zweites Hotel in Wien. Dazu schloss MHP einen Pachtvertrag für den Betrieb des Hotels MOOONS am Wiener Hauptbahnhof (170 Zimmer). Vertragspartner ist die zur BayernLB und Sparkassen-Finanzgruppe gehörende Real I.S. AG, die die Hotelimmobilie im Auftrag eines deutschen Versorgungswerkes erworben hat.

„Das MOOONS Vienna will nicht nur anspruchsvolle Geschäfts- und Privatreisende begeistern, sondern soll sich auch zu einem urbanen HotSpot entwickeln“, kommentiert MHP-Geschäftsführer Michael Wagner. „Wir sind sicher, dass das MOOONS-Konzept die Wiener Hotel- und Gastronomie-Szene bereichern wird.“ „Der Erwerb der Premium- und Boutiquemarke MOOONS ermöglicht MHP zusätzliche Wachstumsoptionen mit einer eigenen Hotelmarke“, ergänzt MHP-Geschäftsführer Dr. Jörg Frehse. „Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt bei unserer Expansionsstrategie, die wir als demnächst börsennotierte Gesellschaft umsetzen wollen.“

Im Zuge der Gesamttransaktion erwarb MHP auch die Boutiquehotel-Marke MOOONS.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge