Montag, Oktober 3, 2022
spot_img

„Der Blaue Reiter“ setzt auf die DHA

Das Tagungs- und Designhotel Der Blaue Reiter in Karlsruhe setzt ab sofort auf Trainingskonzepte der Deutschen Hotelakademie. Im Rahmen der unternehmenseigenen „Blauer Reiter Akademie“ haben die Mitarbeiter des Hotels Zugriff auf zahlreiche Trainings aus unterschiedlichen Bereichen: von Trends aus den Bereichen Revenue Management sowie Sales und Marketing bis zu Reservierungs- und eCommerce-Themen. Die Schulungskosten übernimmt der Arbeitgeber. „Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es unser Anliegen, unser Team zu fördern und zu motivieren. Mit der Deutschen Hotelakademie haben wir einen starken Partner gefunden, der uns passgenaue Angebote bereitstellt“, kommentiert Marcus Fränkle, Geschäftsleiter Hotel Der Blaue Reiter und Fachbeiratsmitglied der Deutschen Hotelakademie.

Die Deutsche Hotelakademie verbindet bereits seit zehn Jahren unterschiedliche Lernmedien. „Mit unseren multimedialen Lernkonzepten reagieren wir auf die starke Nachfrage nach flexiblen Trainingsformaten, die sich den Bedürfnissen unserer Branche anpassen. In Zusammenarbeit mit dem Hotelteam haben wir die „Blauer Reiter Akademie“ entwickelt, um auf die individuellen Trainingsbedürfnisse der Mitarbeiter einzugehen“, sagt Merle Losem, Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge