Donnerstag, Mai 19, 2022
spot_img

NOVUM Hospitality holt Eduard M. Singer

Eduard M. Singer (Foto) ist neuer Director of Operations für die durch NOVUM Hospitality als Franchisenehmer der InterContinental Hotels Group betriebenen Häuser. Zusätzlich übernimmt Singer die Position des General Manager im Crowne Plaza Frankfurt – Congress Hotel. Nach über zehn Jahren als Geschäftsführender Generaldirektor des Grandhotels Hessischer Hof verantwortet er damit die ganzheitliche operative Führung der bisher drei eröffneten IHG-Häuser der Marken Crowne Plaza und Holiday Inn. Im Rahmen des Multiple Development Agreements zwischen IHG und NOVUM Hospitality ist die europaweite Eröffnung 20 neuer Hotels geplant.

Zu den weiteren Stationen der bisherigen Karriere von Eduard M. Singer gehören Unternehmen wie Best Western und Holiday Inn. „Mit Eduard M. Singer haben wir einen der erfahrensten deutschen Hotelexperten gewonnen. Wir freuen uns darauf, die Zukunft von NOVUM Hospitality gemeinsam mit ihm zu gestalten; besonders im Hinblick auf das wachsende Franchisegeschäft, das wir in ganz Europa weiter ausbauen“, kommentiert David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner NOVUM Hospitality.  

Anzeige
Vorheriger ArtikelB&K erweitert Portfolio
Nächster Artikelprizeotel kommt nach Rostock

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge