Samstag, Mai 21, 2022
spot_img

Olivier Gerber leitet Alex Lake Zürich

Das zu den Campbell Gray Hotels zählende Alex Lake Zürich, das im Sommer 2019 am westlichen Ufer des Zürichsees eröffnet, wird von Olivier Gerber geleitet. Er blickt auf viele Jahre in der Luxushotellerie zurück. Bevor sein Weg ihn zu den Campbell Gray Hotels führte, war Gerber Director of Sales & Marketing im renommierten Badrutt’s Palace Hotel in St. Moritz. Zuvor zeichnete er als General Manager des Hotel Marktgasse in Zürich verantwortlich. Im Four Seasons Hotel Mailand sammelte er 15 Jahre Erfahrungen in diversen Departments sowie später als Food & Beverage Manager und Director of Sales & Marketing. Seinen Einstieg in die Hotellerie begann Gerber mit einem Bachelor-Abschluss in International Hospitality Management an der renommierten École hôtelière de Lausanne.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge