Freitag, August 12, 2022
spot_img

Gold Inn bringt „GINN“ nach Ravensburg

Die Gruppe Gold Inn hat die Eröffnung eines Hotels der neuen Marke GINN angekündigt. Das GINN City & Lounge Hotel Ravensburg (124 Zimmer auf fünf Etagen) ist das zweite Haus der Marke und soll Ende 2019 an den Start gehen. Geschäftsführer und Betreiber Aleksej Leunov legt sein besonderes Augenmerk auf Hotelprozesse, die intelligente Technik mit den Bedürfnissen der heutigen Zeit verbinden: „Wir werden in Ravensburg ein Hotel eröffnen, das sich der Zukunft zuwendet und den traditionellen Servicegedanken im Blick behält. Unser Wunsch ist es, ein Haus der Zusammenkunft zu schaffen!“ Weitere Hotels der neu geschaffenen Marken mit unterschiedlichen Konzepten in Deutschland sind geplant. 

Das GOLD INN Hotelmanagement besteht seit 1993 und kombiniert Fachwissen aus den Bereichen Umbau und dem Betrieb von konzeptionell sehr unterschiedlichen Hotels. Geschäftsführender Gesellschafter der GOLD INN Hotels ist Aleksej Leunov. Er verfügt über jahrelange Erfahrung in der Hotellerie, im Bauwesen sowie in der Entwicklung und Implementierung zukunftsorientierter IT-Strukturen.

Vorheriger ArtikelHRS holt Timo Beyer
Nächster ArtikelStudieren im Luxushotel

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge