Sonntag, Oktober 17, 2021
spot_img

Meininger kommt nach Genf

Meininger Hotels (Foto vom Meininger Hotel Berlin Airport) und ein Schweizer Bauträger haben einen Vertrag für ein Hotel in Genf unterzeichnet. Das Hotel (104 Zimmer, 368 Betten) wird in der Nähe des Stadtzentrums gebaut. Die Eröffnung ist für 2020 geplant. Bereits im Herbst 2019 wird die Gruppe ein Hotel in Zürich eröffnen.

Meininger ist eine Tochtergesellschaft der Holidaybreak Ltd, einen auf Bildungs- und Aktivurlaube in Europa spezialisierten Touristik-Konzern. Holidaybreak Ltd ist eine Tochtergesellschaft der Prometheon Holdings (UK) Ltd, die Teil der Cox & Kings Ltd ist. Cox & Kings Ltd ist an der National Stock Exchange, der BSE Ltd in Mumbai und der Luxembourg Stock Exchange gelistet.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge