Montag, September 27, 2021
spot_img

Accor und GCH erweitern Partnerschaft

Für drei Midscale-Hotels mit zusammen 420 Zimmern schließen AccorHotels und die GCH Hotel Group einen Franchise-Vertrag. Derzeit firmieren alle künftigen Mercure-Häuser noch unter der Marke Park Inn by Radisson. Sie befinden sich an den Standorten Düsseldorf Süd, Bielefeld Johannisberg und Mannheim am Friedensplatz. Bereits 2014 konnte die Marke Mercure sechs Hotels der Marke Park Inn by Radisson gewinnen – im sogenannten Conversion-Franchising. Dies beschreibt die Eingliederung von bereits am Markt etablierten Hotels in das Marken-Franchise-System von AccorHotels. Insgesamt betreibt die GCH Hotel Group als Franchisenehmer bereits 14 Häuser der AccorHotels-Marken ibis family und Mercure sowie das Swissôtel Düsseldorf Neuss – und damit insgesamt mehr als 1.600 Zimmer.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge