Dienstag, September 28, 2021
spot_img

Gambinos starten neue Marke

Ende Mai eröffnet das gambino hotel CINCINNATI München (146 Zimmer) der neuen Lifestyle-Economy-Marke der Geschwister Sabrina Gambino-Kreindl und Alessandro Gambino. Ihr Kommentar: „Es ging uns darum, ein qualitativ hochwertiges, zeitgemäßes Hotelprodukt zu einem fairen Preis zu kreieren. Der Gast verbringt im Schnitt rund 95 Prozent seines Hotelaufenthalts auf dem Zimmer, also haben wir genau darauf unseren Fokus gelegt: Urbanes Design zum Wohlfühlen und höchste Schlafqualität zu fairen Preisen.“ Die Geschwister sind Eigentümer einer Münchner Agentur für Hospitality Consulting  und Betreiber zweier City Hotels.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge