Dienstag, September 28, 2021
spot_img

Europa: David Etmenan treibt Wachstum voran

David Etmenan beschleunigt die Expansion seiner NOVUM Hotel Group: Ende vergangenen Jahres brachten er und sein Team acht neue Hotels mit zusammen mehr als 770 Zimmern auf den Weg. Damit wächst die Hotelgruppe auf 122 Häuser  Europa.  Zu den neuen Standorten gehören Wien, Prag, Cottbus, Pforzheim, Dachau bei München und Karlsruhe. Zwei weitere Hotels in Baden-Württemberg werden in Kürze bekanntgegeben. „Neben zahlreichen Neubauprojekten bleiben wir auch im Kernsegment der Übernahme von Bestandshotels in exzellenten Stadtlagen erfolgreich und weiten dies auf ganz Europa aus“, kommentiert David Etmenan, geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Group. Weitere Hotelprojekte werden unter anderem in Wien und Amsterdam vorangetrieben.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge