Donnerstag, Oktober 21, 2021
spot_img

Novum Group baut Berlin-Portfolio aus

In Berlin entsteht ein Design-Businesshotel der Marke Novum Style. Das Haus mit 184 Zimmern soll 2019 eröffnet werden. Die NOVUM Hotel Group entwickelt an diesem Standort zusammen mit dem Berliner Projektentwickler immobilien-experten-ag. (www.immexa.de) das mittlerweile 102. Hotel. Novum Style richtet sich im Schwerpunkt an Geschäftsreisende.

„Das alte West-Berliner Charlottenburg hat sich wieder als Trendviertel etabliert. Das Schloss Charlottenburg mit seiner großzügigen Parkanlage, die diversen Museen wie das Museum Berggruen und das Bröhan-Museum, der Zille-Kiez, der Rad- und Fußgängerweg entlang der Spree, die Nähe zum Kurfürstendamm, aber auch zum Messegelände mit dem CityCube Berlin – all dies zeichnet den Standort des neuen Novum Style Hotels aus“, erklärt Mareike Lechner, Vorstand der immobilien-experten-ag. „Wir bauen mit dem jüngsten Projekt in Berlin-Charlottenburg unser Hotelportfolio in der Hauptstadt abermals aus und bieten in dem stark wachsenden Hotelmarkt in- und ausländischen Übernachtungsgästen ein modernes Produkt, sowohl für Business-Traveller als auch Leisure-Reisende“, kommentiert David Etmenan, geschäftsführender Gesellschaft der NOVUM Group.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge