Montag, Dezember 6, 2021
spot_img

InterCityHotel: Premiere im Oman

Steigenberger expandiert im Mittleren Osten. Im Juli 2016 eröffnet in Salalah das erste InterCityHotel außerhalb Europas. Die zweitgrößte Metropole des Oman liegt 1.000 Kilometer süd-westlich von der Hauptstadt Muskat. Das Haus wird über acht Etagen und 70 Zimmer verfügen.

Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG: „Nach dem Steigenberger-Debüt in Dubai im November letzten Jahres, schaffen wir nun auch mit unserem Brand InterCityHotel den Sprung nach Middle East. Für uns ist das ein weiterer wichtiger Meilenstein.“

Realisiert wird das Projekt zusammen mit dem Eigentümer Al Sedra Real Estate LLC, Oman, eine Tochtergesellschaft der Golden group of companies.

 

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge