Freitag, Oktober 7, 2022
spot_img

HotelPartner präsentiert Relaunch

HotelPartner hat sein Revenue & Distribution-Management System für den User optimiert, das Look & Feel angepasst und die Anwendung dadurch vereinfacht.

Der Schwerpunkt liegt auf der vereinheitlichten Darstellung unterschiedlicher Daten aus den verschiedenen System-Tools. Als nächsten Schritt hat sich HotelPartner zum Ziel gesetzt, auch alle Einzelanwendungen von Grund auf neu zu gestalten. Um das bestehende Revenue-Management-System weiterzuentwickeln, arbeitet das Unternehmen eng zusammen mit Partnerhotels und Branchenexperten zusammen, hat dafür erstmalig eine interne Task Force gebildet.

CEO Rainer M. Willa: „Wir arbeiten in einer Branche, in der es immens wichtig ist, aus einer großen Menge von Daten, schnell die richtigen Schlüsse ziehen zu können. Mit unserem Relaunch verschaffen wir unseren Partnerbetrieben nun einen weiteren, wichtigen Vorsprung im täglichen harten Wettbewerb. Uns war es sehr wichtig, dass in dieses Systemupdate vor allem die Inputs einer Vielzahl von Hoteliers eingeflossen sind. Durch unsere offene Feedback-Kultur haben unsere Partner ihre Wünsche und Vorstellungen eingebracht, wie das System noch besser für sie funktionieren könnte. Von dem Ergebnis profitieren alle Anwender. Unsere Philosophie lautet schon immer, gemeinsam mit unseren Partnern zu wachsen und uns weiterzuentwickeln. Nur so können wir den wachstumsorientierten Hoteliers das bieten, was sie für ihren Erfolg wirklich brauchen.“

Und CCO Florian Augustin resümiert: „Wir haben ausgewählte Projektpartner für Design und Development eingebunden – so können wir für die Weiterentwicklung auf das größtmögliche Wissen aller Beteiligten setzen. Wir sind stolz auf die neue Arbeitsweise der Task Force und die Zusammenarbeit mit den Hoteliers, das war bislang sehr erfolgsversprechend. Jeder hat sich mit vollem Einsatz am Gelingen dieses Projektes beteiligt, dafür möchten wir unseren Dank aussprechen.“

 

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge