Donnerstag, Mai 19, 2022
spot_img

BWH Hotel Group befördert Ron Pohl

Die BWH Hotel Group hat Ron Pohl zum President of International Operations und President of WorldHotels befördert. Zuletzt fungierte er für die Gruppe als Senior Vice President und Chief Operations Officer. In seiner neuen Funktion ist Pohl dafür verantwortlich, die weltweite Präsenz der Gruppe voranzutreiben. „Während seiner erfolgreichen Amtszeit bei der BWH Hotel Group hat Ron Pohl viele bedeutende Beiträge geleistet, darunter auch das Wachstum des Unternehmens weltweit“, kommentiert Larry Cuculic, President und Chief Executive Officer der BWH Hotel Group. „Er war maßgeblich an der Neupositionierung bestehender Angebote und der Einführung neuer Marken beteiligt, um das Portfolio des Unternehmens zu diversifizieren und die heutigen Reisenden und Entwickler anzusprechen. Darüber hinaus hat er neue und innovative, operative Projekte geleitet, die zu Rekordwerten bei der Gästezufriedenheit für das Unternehmen geführt haben. Er ist engagiert und ein absoluter Profi.“

Bevor er zu Best Western und der BWH Hotel Group kam, war Pohl 25 Jahre bei Boykin Management Company und der Marriott Corporation tätig. Bei Boykin besetzte er diverse Führungspositionen und war zuletzt Senior Vice President of Operations. Er ist Mitglied des Board of Directors der American Hotel & Lodging Association.

 

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge