Samstag, Mai 21, 2022
spot_img

Amano erweitert Portfolio

Die AMANO GROUP hat trotz der derzeitigen Krise Vertrauen in die Hotellerie und Gastronomie. Für 2021/2022 sind Eröffnungen in Berlin, London und Leipzig geplant, weitere Projekte in Hamburg und München befinden sich bereits in der Phase der Baugenehmigung zur weiteren Realisierung in 2022/2023. Zum Portfolio der Gruppe gehören derzeit sechs Boutique Hotels in Berlin, jeweils ein Hotel in Düsseldorf und München sowie zwei Conference Center. 

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge