Sonntag, Oktober 17, 2021
spot_img

arcona etabliert neue Abteilung

Die arcona Hotels & Resorts fokussieren sich auf die Ferienhotellerie und strukturieren in diesem Zuge Geschäftsbereiche des Unternehmens neu. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung der Marke durch gezielte Produktkonzeption und Unternehmenskommunikation. Dafür wird die Abteilung Kommunikation/PR und Produktentwicklung neu geschaffen. 

Die langjährige Direktorin Marketing und PR, Christiane Winter-Thumann (Foto), hat die neu geschaffene Position als Direktorin Unternehmenskommunikation übernommen. Als Unternehmenssprecherin verantwortet sie die nachhaltige PR-Arbeit mit dem Ziel, die Marke arcona HOTELS & RESORTS und deren Einzelbrands weiter zu etablieren. Winter-Thumann wirkte vor ihrer arcona-Zeit für die Hotelgruppen InterConti, Holiday Inn und Steigenberger sowie für das renommierten Louis C. Jacob in Hamburg und das Steigenberger Hotel Stadt Hamburg in Wismar. Seit der Übernahme der arcona Hotels durch Alexander Winter und Prof. Stephan Gerhard 2008 ist sie im Unternehmen tätig, war maßgeblich an der Markenneuaufstellung der arcona Hotels & Resorts, dem Hotel- und Appartementkonzept arcona Living sowie der Marke Weinwirtschaft beteiligt.

Die Position der Director Marketing hat nun Anne Volke inne, die bis dahin als stellvertretende Marketingleiterin und CRM Managerin im Unternehmen tätig war. In ihrer Verantwortung für das operative Geschäft baut sie auf fundierte Erfahrung: Seit neun Jahren ist sie im arcona-Team tätig, davor acht Jahre lang in der Hotel Hübner GmbH im Marketing und Verkauf. Ganz oben auf der Prioritätenliste der gebürtigen Rostockerin steht die Professionalisierung im digitalen Marketing der arcona Hotels & Resorts und der damit verbundene Aufbau einer persönlichen, emotionalen Kommunikation mit dem Gast. Außerdem möchte sie das Online Marketing enger mit dem Thema E-Commerce verzahnen.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge