Dienstag, Mai 24, 2022
spot_img

Roomers München meldet prominente Personalien

Das Roomers in München hat zwei neue Positionen besetzt: Fabian Ahrendt (Foto) ist Hotel Manager für das 280 Zimmer große Hotel im Münchner Westend, Hendrik Franz Executive Küchenchef.

Ahrendt ist seit Oktober 2018 für das Roomers in München aktiv, startete dort als Director of Rooms. Er blickt auf eine langjährige Karriere zurück: Nach seiner Ausbildung im Pullman Aachen Quellenhof sowie Sofitel Aachen Quellenhof folgten Stationen in der internationalen Kettenhotellerie, im Hotel Indigo Düsseldorf-Victoriaplatz und dem Severin*s Resort & Spa Sylt. Zuletzt war Ahrendt als Room Division Manager im Hyatt Regency Düsseldorf tätig.

Hendrik  Franz wirkt seit Oktober 2018 für das Münchner Roomers, startete seine Karriere mit einer Koch-Ausbildung im Restaurant Neue Zeiten in Hannover bevor er als Commis de Cuisine ins Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg wechselte. Es folgten Stationen in der deutschen Sterne-Gastronomie wie dem Restaurant Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München, der Villa Rotschild Kempinski in Königstein sowie dem Camers Schlossrestaurant. 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge