Dienstag, Februar 7, 2023
spot_img

Max Oehler GM für Selina in Berlin

Die Hotelkette Selina hat Max Oehler (Foto) zum General Manager der beiden ersten Locations in Berlin ernannt. Die Eröffnung des Hotels an der Konstanzer Straße ist schon für Mitte Oktober geplant. Nach einer klassischen Kochausbildung und verschiedenen nationalen und internationalen Stationen kehrte Max Oehler 2017 nach Deutschland zurück und übernahm zuerst das Adina Apartment Hotel Berlin Mitte und Anfang 2019 zusätzlich noch das Adina Apartment Hotel Checkpoint Charlie als General Manager. Magnus Busch, Head of Growth Germany & Austria und bisher auch als Sprecher von Selina tätig, freut sich über die Teamverstärkung: „Wir sind sehr glücklich, mit Max Oehler einen erstklassigen Mann verpflichtet zu haben. Sein Einsatzwille und seine Energie von Beginn an waren vorbildlich und genau das, wonach wir bei Selina gesucht haben.“

Selina hat zurzeit 52 Locations in Lateinamerika und Europa. Im Schnitt kommt jede Woche ein neues Hotel hinzu. Das globale Wachstum zielt darauf, bis 2023 mehr als 400 Locations mit rund 130.000 Betten zu erreichen.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge