Mittwoch, Mai 25, 2022
spot_img

Crowne Plaza präsentiert Flaggschiff-Hotels

Die zur InterContinental Hotels Group gehörenden Crowne Plaza Hotels & Resorts geben die Eröffnung von sechs Flaggschiff-Hotels in den USA, Europa und China bis Anfang 2020 bekannt. Damit führt Crowne Plaza auch ein neues Designkonzept und neue Markenstandards unter anderem in öffentlichen Bereichen und Gästezimmern, im F&B, der Technologie und im Service ein.
Das neue Flaggschiff von Crowne Plaza in Amerika, das Crowne Plaza Atlanta Perimeter in Ravinia, wurde im April 2019 nach einem Umbau wiedereröffnet. Weitere Renovierungen und Neueröffnungen in Paris, Hamburg (Foto) und London sollen eine „neue Ära für Crowne Plaza in Europa“ einläuten, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Bis Ende 2019 werden zwei Flaggschiff-Häuser in China eröffnet: das Crowne Plaza Shenzhen Nanshan und das Crowne Plaza Wuzhen.
Eric Lent, Senior Vice President, Global Marketing, Upscale Brands bei IHG: „Von zentrumsnahen Business-Hubs bis hin zu den besten Flughafenhotels ihrer Klasse – Crowne Plaza revolutioniert Geschäfts- und Urlaubsreisen mit einer unglaublichen Dynamik. Diese Eröffnungen sind ein wichtiger Schritt in Richtung unseres Ziels, die erste Wahl für Hotelaufenthalte im Upscale-Segment weltweit zu sein.“
Libby Escolme, Vice President, Crowne Plaza: „IHG investiert weiterhin in das Wachstum und die Innovation unseres Crowne Plaza-Portfolios. Unsere Pipeline ist stärker als je zuvor und unsere sechs neuen Flaggschiff-Hotels werden den Standard für die Zukunft der Marke setzen.“

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge