Sonntag, Juni 26, 2022
spot_img

Primestar-Doppelpack in München

Ein Joint Venture aus Munich Hotel Projekt GmbH und der Gruppe Residia realisiert den Neubau eines Hotelkomplexes mit 528 Zimmern, der bereits vor Baubeginn an die Primestar Hospitality GmbH vermietet wurde. Primestar wird dort künftig die Hotels Hampton by Hilton und Holiday Inn Express betreiben. „Nach der detaillierten Entwicklungsphase beginnen jetzt die Bauarbeiten an der Ingolstädter Straße. Nachdem alle Gewerke bereits vergeben sind, rechnen wir mit einer planmäßigen Fertigstellung Ende 2021“, kommentiert Residia-Inhaber Werner Mürz.

Die Primestar Hospitality GmbH gehört zur Gorgeous Smiling Hotels GmbH, die als Franchisenehmer für verschiedene Marken und Betriebsgesellschaften der internationalen Hotellerie fungiert und derzeit 14 Hotels in der Region München betreibt.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge