Sonntag, Dezember 4, 2022
spot_img

Treugast-Gründer im EVAN-Beirat

Treugast-Gründer und -Partner Prof. Stephan Gerhard (Foto) wird Mitglied im Beirat der EVANGroup. Im Rahmen des livinit-Konzepts entwickelt EVAN Apartments speziell für Mitarbeiter des Hotel- und Gaststättengewerbes, die auf hohes Interesse in der Tourismusindustrie und bei Hotelketten stoßen. Als erstes Projekt dieser Art wird das Objekt Lyoner Straße in Frankfurt am Main umfassend saniert und ausgebaut. Zugleich hat EVAN die für einen reibungslosen Ablauf notwendigen Prozesse mit ausgewählten Hotels und deren Mitarbeitern definiert und in IT-Anforderungen umgesetzt. Herausgekommen ist ein internetbasiertes Portal für administrative Zwecke, wie Buchung, Mietvertrag etc., sowie eine App für die sozialen Belange der Mitarbeiter. Von beiden Anwendungen sind erste Prototypen bereits fertiggestellt.

„Wir betreten Neuland im Bereich „Serviced Apartments“, indem wir diese speziell für hoch mobile Hotelangestellte mit mittlerem Einkommen konzipieren. Die Expertise von Prof. Gerhard ist für uns und unsere Kunden dabei besonders wertvoll“, sagt Dr. Michael Nave, Director und CEO der EVANGroup. „Wir haben in den letzten Wochen und Monaten viele Gespräche mit Hotelbetreibern geführt. Der Fachkräftemangel geht auch an ihnen nicht spurlos vorüber, zumal die Mitarbeiter in ihrer ersten Karrieredekade häufig zur Weiterqualifikation den Einsatzort wechseln. Mit dem Angebot von hochmodernen Unterbringungsmöglichkeiten zu angemessenen Preisen steigern die einzelnen Häuser ihre Attraktivität als Arbeitgeber. Wir sehen es als unsere Berufung, die Hotels dabei bestmöglich zu unterstützen.“

Professor Stephan Gerhard, Beiratsmitglied der EVANGroup: „Gute Mitarbeiter zu finden wird immer mehr zu einer der großen Herausforderungen in der Hotellerie. Während in den Ferienregionen oftmals Personalhäuser vorgehalten werden können, stellt die Wohnungssuche die Mitarbeiter in den Ballungsgebieten oftmals vor ein nahezu unlösbares Problem. Und genau hier setzt Livinit an: wertige Appartements, die den Mitarbeitern von den Hotels kostengünstig zur Verfügung gestellt werden, sind ein gutes Argument bei der Wahl des Arbeitgebers!“

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge