Mittwoch, August 10, 2022
spot_img

Thomas Cook und Orascom eröffnen Hotels in Ägypten

Thomas Cook wird zusammen mit der Orascom Development Holding AG im kommenden Jahr zwei Häuser eigener Hotelmarken im ägyptischen El Gouna eröffnen: Ein 100-Zimmer-Haus der Boutique Hotel-Marke Casa Cook sowie einen Cook’s Club im Zentrum des Urlaubsortes.

Die Orascom Development Holding (ODH) entwickelt Destinationen, die Hotels, Wohnungen sowie Freizeiteinrichtungen wie Golfplätze, Yachthäfen und unterstützende Infrastruktur umfassen. Das Portfolio umfasst Aktivitäten in El Gouna, Taba Heights, Fayoum Makadi und Harram City in Ägypten, The Cove in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Jebel Sifah und Hawana Salalah im Oman, Luštica Bay in Montenegro und Andermatt in der Schweiz. Die Gruppe betreibt 33 Hotels. Die Aktien der Orascom Development Holding (ODH) sind an der SIX Swiss Exchange notiert.

 

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge