Mittwoch, August 10, 2022
spot_img

Michelin-Manager soll Jumeirah-Gastronomie auf Spitzenniveau bringen

Michael Ellis (Foto) übernimmt für die Jumeirah Group die neu geschaffene Position Chief Culinary Officer. Der ehemalige Global Director des Michelin Guides soll dazu beitragen, „die Gastronomie und Kulinarik als Eckpfeiler der Jumeirah Experience und Alleinstellungsmerkmal der Hotelgruppe zu etablieren“, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Er soll neue Restaurant-Konzepte entwickeln, gastronomische Talente gewinnen und ausbilden sowie bestehende Restaurants auf das Spitzenniveau der Branche bringen. Mit der Einführung eines Chief Culinary Officers leitet Jumeirah nach eigenem Bekunden „einen strategischen Wandel“ ein.

 

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge