Mittwoch, August 10, 2022
spot_img

IntercityHotel-Premiere in der Schweiz

Die Steigenberger-Gruppe bringt die Marke IntercityHotel in die Schweiz. Mit der Patrizier Beteiligungs AG als Investor und Entwickler wurde ein Pachtvertrag für das IntercityHotel Zürich Airport (Rendering) geschlossen, weitere gemeinsame Projekte sind in Planung. Das erste Haus der Marke IntercityHotel in der Schweiz wird voraussichtlich im Jahr 2020 eröffnen und rund 250 Gästezimmer umfassen. Joachim Marusczyk, Geschäftsführer der IntercityHotel GmbH: „Mit dem IntercityHotel Zürich Airport feiern wir nicht nur unser Markendebüt in der Schweiz, sondern stärken auch unsere Präsenz an Flughafenstandorten. Wir freuen uns, mit der Patrizier Beteiligungs AG einen zuverlässigen Partner für dieses Vorhaben gewonnen zu haben.“

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge