Dienstag, September 28, 2021
spot_img

Alexander Fitz kündigt H.ostels-Start an

Die Marke H.ostels der H-Hotels AG nimmt Formen an. Das erste Quartier wird im Sommer 2018 an den Start gehen, mit zirka 150 Betten am Marienplatz in Münster. Das H.ostel Münster entsteht zurzeit in einem bestehenden Gebäudekomplex an der Ludgeristraße 51 – 53/Verspoel 1. „Moderne, designorientierte Budgetkonzepte sind stark nachgefragt, so dass wir uns entschlossen haben, eine eigene Hostel-Marke auf den Markt zu bringen“, kommentiert Alexander Fitz, CEO der H-Hotels AG.

Die H-Hotels Gruppe mit Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zählt zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands. Zu der familiengeführten Unternehmensgruppe mit über 3.000 Mitarbeitern gehören die Marken Hyperion, H4 Hotels, H+ Hotels, H2 Hotels und H.ostels. Alle Häuser werden unter der Dachmarke h-hotels.com vertrieben.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge