Sonntag, Oktober 17, 2021
spot_img

Servitex-Business im Höhenflug

Die 16 Wäschereien der Servitex GmbH haben den Umsatz 2016 verglichen mit 2015 um gut sieben Prozent gesteigert. Die durchschnittliche Tagestonnage erhöhte sich um rund acht auf 408,4 Tonnen.

„Wir erleben in der Hotellerie gerade einen Höhenflug. Die positive wirtschaftliche Lage in unserer Branche spiegelt sich auch in unseren Zahlen wieder. Darüber hinaus dürfen wir uns ebenfalls über eine hohe Kundenzufriedenheit freuen“, kommentiert Servitex-Geschäftsführer Rolf Slickers.

Der Verbund beliefert neben renommierten Privathotels auch Hotelketten wie Hilton, Accor Hotels und Dorint Hotels. Deutschlandweit vertrauen über tausend Hotelkunden auf den Service des führenden Anbieters für Mietwäsche und Textilpflege.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge