Donnerstag, Oktober 21, 2021
spot_img

Rolf Slickers neuer Servitex-GF

Rolf Slickers hat die Geschäftsführung der Servitex GmbH übernommen. Er kann auf eine einschlägige Karriere in der internationalen Hotellerie zurückblicken. Zu den Stationen seiner Laufbahn gehören Unternehmen wie Maritim, InterContinental, Scandic, die Althoff Hotels, Dorint, die HR Group und Accor.

Slickers löst Karsten Jeß ab, der bei der IGEFA Handelsgesellschaft die Leitung des Key Account Managements übernimmt und die Strategie im Bereich HoReCa (Hotel, Restaurant, Catering) verantwortet.

Franz Josef Wiesemann, geschäftsführender Gesellschafter von Servitex, bedauert das Ausscheiden seines Kollegen: „Wir bedanken uns bei Karsten Jeß für die stets sehr gute Zusammenarbeit. Ich freue mich aber auch, dass wir einen nahtlosen Übergang in der Geschäftsführung hinbekommen haben und uns sicherlich in der Hospitality Branche für einen weiteren Austausch persönlich treffen werden.“

Karsten Jeß startete bereits im Jahr 1985 seine Karriere in der Hotellerie. Dabei war er unter anderem als Regionaldirektor für die Sorat Hotels und als Regionaldirektor Norddeutschland für Golden Tulip tätig, bevor der Hotelexperte im Jahr 2010 die Geschäftsführung der Servitex GmbH übernommen hat. Hier war er maßgeblich am erfolgreichen Aufbau von Marketing und Vertrieb sowie der Etablierung der Marke Servitex verantwortlich.

„Die Entscheidung ist mir sicher nicht leichtgefallen. Jedoch möchte ich mich noch einmal einer neuen Herausforderung stellen und freue mich sehr darauf“, so Karsten Jeß, ehemaliger Hauptgeschäftsführer der Servitex GmbH.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge