Dienstag, September 28, 2021
spot_img

Hoist Group erweitert Management-Team

Die Hoist Group, eigenen Angaben zufolge europäischer Marktführer für IT-Lösungen im Hotelbereich, hat Michael Jessing zum General Manager der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) ernannt. Der ehemalige Senior Director F&B Sales des Soft- und Hardwareherstellers Oracle Deutschland B.V. & Co. KG kann langjährige Erfahrungen im Dienstleistungsbereich der Hotelindustrie vorweisen. Er war unter anderem Head of Key Account Department bei der Firma Micros-Fidelio GmbH, Director Sales & Customer Service bei dem Unternehmen Itella Information GmbH und Vice President der Devoteam Danet GmbH. “Das Internet, das Fernsehen und dessen Inhalte, Hotel- und Buchungssoftware sowie Schließsysteme entwickeln sich zu einem ganzheitlichen Netzwerkansatz und zu einer individuellen Benutzererfahrung. Hoist Group übernimmt innerhalb dieser Transformation, mit Hilfe seiner urheberrechtlich geschützten Lösungen mit Schnittstellen zur bereits existierenden Fusion Platform, eine Vorreiterrolle. Ich bin daher sehr erfreut, mich dem europäischen Marktführer für IT-Lösungen im Hotelbereich anzuschließen. Ich sehe großes Potential in der Hoist Group und wir werden unsere Investitionen beschleunigen, um es der Hotellerie zu ermöglichen von unserem Leistungsportfolio zu profitieren”, kommentiert Jessing.

Neuer Head of Operations der Hoist Group für die DACH-Region ist Michael Starck, der eng mit Markus Hiebeler, Deputy General Manager der DACH Region, zusammenarbeiten wird. Starck war bisher Head of Solution Engineering des Software- und Beratungshauses Lineas Informationstechnik GmbH. Davor besetzte er die Position Head of IT Service-Management der Firma Traffix GmbH und die des Key Account Managers bei dem Unternehmen Itella Information GmbH.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge