Samstag, September 25, 2021
spot_img

David Etmenan auf Rekordkurs

Die NOVUM Hotel Group, die derzeit 123 Hotels mit zusammen gut 13.300 Zimmern in Europa betreibt, vermeldet auf der Basis vorläufiger Zahlen einen Rekordumsatz. Im Geschäftsjahr 2016 lag der Umsatz bei114,6 Millionen Euro (konzernübergreifend*)  und damit um 37 Prozent höher als im Jahr zuvor. Der GOP stieg auf 49,8 Millionen Euro (+ 37%), das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) um 44 Prozent auf auf 15,9 Millionen Euro. Konzernübergreifend wuchs das Eigenkapital auf 32,6 Millionen Euro (+ 35%).

„Das Erbe unseres Vaters und Unternehmensgründers dürfen wir pflegen und konnten unser Familienunternehmen auch im Geschäftsjahr 2016 enorm ausbauen und das bislang erfolg­reichste Geschäftsjahr der NOVUM Hotel Group verzeichnen“, kommentiert David Etmenan (Foto), geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Hotel Group.

Die Projekt-Pipeline ist gefüllt, zeitnah will Etmenan weitere Hotelprojekte in ganz Europa verkünden. Die NOVUM Hotel Group soll nach seinem Willen durch Konversionen von Bestandsgebäuden, Neubauten und Re-brandings mit den eigenen Marken NOVUM Style Hotels, NOVUM Hotels, NOVUM Select Hotels und NOVUM LikeApart Hotels in Deutschland, Österreich, Niederlande, Großbritannien, Tschechien sowie Ungarn weiter wachsen. Hinzu kommen weitere Franchisehotels in Partnerschaft mit Unternehmen wie der InterContinental Hotels Group (IHG), AccorHotels und Best Western Hotels. Die interne Messlatte von 150 Hotels binnen der nächsten drei Jahre wird man aller Voraussicht nach oben korrigieren müssen.

Auf Grund des Wachstums wird  Novum die Firmenzentrale in der Innenstadt von Hamburg im Frühjahr erweitern. Auch die Eröffnung einer unternehmenseigenen „NOVUM Academy“ zur Entwicklung und Weiterbildung der Mitarbeiter ist in Planung.

Treibende Kraft der NOVUM Hotel Group ist der charismatische Hotelier David Etmenan, der zusammen mit seinen Geschwistern das Unternehmen führt. Zu Ehren des Lebenswerkes seines Vaters hat er Ende 2015 auch die gemeinnützige „Nader Etmenan Stiftung“ gegründet, mit der u.a. Kinder in Not gezielt gefördert werden.

*Novum Hotels Holding GmbH, Novum Group Holding GmbH und Novum Group Hotels Holding GmbH.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge