Montag, September 27, 2021
spot_img

Ibis München Airport gestartet

Das ibis München Airport Süd in Hallbergmoos (110 Zimmer) ist nach weniger als einem Jahr Bauzeit an den Start gegangen. Betreiber ist die BCA Hotels GmbH, die dort als Franchispartner der international führenden AccorHotels-Gruppe fungiert. Eine  Zusammenarbeit, die bereits zwei ibis-Hotels in München (ibis München City Ost und ibis München City Süd) umfasst. Mit dem neuen Hotel in nur einem Kilometer Luftlinie Entfernung zum Flughafen sieht Hoteldirektor Kai Melerski als bevorzugte Zielgruppen „natürlich die Flugreisenden, aber auch München-Touristen und die Kunden sowie Partner der benachbarten Unternehmen.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge