Samstag, September 25, 2021
spot_img

„Flare of Frankfurt“ soll Ende 2018 starten

Die STRABAG Real Estate GmbH (SRE) und die RFR Holding GmbH (RFR) planen den zeitnahen Baubeginn für ihr jüngstes Projekt in der Frankfurter Innenstadt. Die Baugenehmigung für das FLARE of Frankfurt wurde Ende April 2016 erteilt. Die Projektpartner haben bereits langfristige Mietverträge mit dem Franchisenehmer SV Hotel für zwei Marriott-Marken abgeschlossen: „Moxy“ und „Residence Inn by Marriott“. Die Fertigstellung des FLARE of Frankfurt ist für Ende des Jahres 2018 geplant. Die Bauausführung soll von der Ed. Züblin AG durchgeführt werden.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge