Donnerstag, Oktober 21, 2021
spot_img

Dubai: Mövenpick kündigt Hotel Apartments an

Mövenpick Hotels & Resorts hat einen Managementvertrag mit Richreit Real Estate Development LLC für das Mövenpick Hotel Apartments Al Burj Business Bay in Dubai unterzeichnet, das als Appartement-Haus des Schweizer Unternehmens im entsteht. Das 40-stöckige Hotel wird 2017 am Burj Khalifa Boulevard eröffnen. „Mit dem Mövenpick Hotel Apartements Al Burj Business Bay führen wir ein ganz neues Konzept ein: Es bietet moderne Wohnräume in einem Stadtviertel, das momentan zum neuen Geschäfts- und Freizeitzentrum von Dubai heranwächst,“ kommentiert Andreas Mattmüller, Chief Operating Officer von Mövenpick Hotels & Resorts für den Nahen Osten und Südasien.

Mövenpick Hotels & Resorts betreibt zurzeit sechs Hotels in Dubai, zwei weitere sind geplant: das Mövenpick Hotel Apartments Downtown Dubai mit 244 Einheiten soll 2017 eröffnen und das Mövenpick Hotel Dubai Media City 2018.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge