Sonntag, Oktober 17, 2021
spot_img

„Element“ kommt nach Amsterdam

Starwood Hotels & Resorts Worldwide expandiert mit der Marke Element: In Amsterdam eröffnete das erste Element Hotel in den Niederlanden. Das Element Amsterdam (160 Studios und Suiten) ist nach dem 2014 eröffneten Element Frankfurt Airport Hotel das zweite Haus der Marke auf dem europäischen Markt. Es ist entstanden aus einem ehemaligen Bürogebäude.

„Gemeinsam mit der Bari Gruppe haben wir die Marke Element mit dem Element Frankfurt Airport Hotel 2014 in Europa eingeführt. Damit haben wir das Segment für Langzeitaufenthalte erheblich durcheinandergewirbelt und ein attraktives Produkt für gesundheitsbewusste, aktive Reisende geschaffen. Es freut uns sehr, dass wir die Zusammenarbeit mit der Eröffnung unseres zweiten Element Hotels in Europa jetzt fortsetzen“, so Michael Wale, President, Starwood Hotels & Resorts, Europe, Africa & Middle East.

Neben dem Element Amsterdam hat Starwood drei weitere Hotels in den Niederlanden im Portfolio: das Sheraton Amsterdam Airport Hotel, das Hotel Des Indes, a Luxury Collection Hotel, in Den Haag und das erst kürzlich eröffnete W Amsterdam.
 

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge