Montag, September 27, 2021
spot_img

Ausbau der NH Collection

Mit der Wiedereröffnung von drei der zwölf Amsterdamer Hotels der NH Hotel Group wurde die neue Premiummarke NH Collection offiziell in den Niederlanden eingeführt. Nach aufwendiger Modernisierung erstrahlen das NH Collection Grand Hotel Krasnapolsky, das NH Collection Doelen und das NH Collection Barbizon Palace in neuem Glanz. Federico J. González Tejera, CEO der NH Hotel Group: „Diese Eröffnung bringt uns unserem Ziel einen Schritt näher: Wann immer jemand eine Geschäfts- oder Städtereise plant, sollte er sich fragen, ob es an seinem Reiseziel ein Hotel von NH gibt.“

Der weltweite Ausbau der Marke NH Collection (Beispielfoto Gästezimmer) und die umfangreichen Investitionen in die Renovierung und Modernisierung des Hotelportfolios sind Teil des strategischen Fünf-Jahres-Geschäftsplans der NH Hotel Group. Das Unternehmen leitet aktuell  58 NH Collection Hotels in den Top-Metropolen Europas und Lateinamerikas. Bis Ende 2017 plant die Gruppe den Ausbau der Premiummarke auf 77 Hotels weltweit.

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge