Sonntag, September 26, 2021
spot_img

Klein leitet „Innside“ in Aachen

Die Gruppe Meliá Hotels International (MHI) wird im Mai 2016 im Zentrum Aachens ein neues Designhotel der Marke Innside eröffnen. Die Leitung des des Vier-Sterne Superior-Hotels übernimmt Christine Klein, die seit 2003 bei Meliá Hotels International tätig ist und unter anderem das Innside Frankfurt Niederrad, das TRYP Düsseldorf Airport sowie als stellvertretende Direktorin auch das Innside Neue Messe München leitete.

In Deutschland ist die mallor­quinische Hotelkette nun mit 25 Hotels vertreten, darunter sind 12 Innside Hotels. Weltweit gehen bis 2019 rund 20 neue „Innside“ an den Start. Der jüngste Neuzugang steht in Manhattan – das Innside NoMad.

Vorheriger Artikel„Bretterbude“ startet im August
Nächster ArtikelDieter Dirnberger

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge