Montag, Dezember 6, 2021
spot_img

Marriott kündigt Moxy-Debüt in den USA an

Moxy Hotels, Lifestyle-Marke des Marriott-Konzerns, möchte nach dem erfolgreichen Europa-Start nun auch in den USA Fuß fassen. Debüt in den Vereinigten Staaten ist im März beziehungsweise April 2016, wenn in Tempe im Bundesstaat Arizona bzw. in New Orleans zwei Moxy-Häuser an den Start gehen.  „Wir freuen uns sehr über das Moxy-Debüt in den USA, genauer gesagt in New Orleans und Tempe, und sind überzeugt davon, dass der besondere Charakter dieser beiden Städte perfekt zum Konzept von Moxy passen – lässig, stylisch, kommunikativ und jugendlich“, kommentiert Vicki Poulos, Global Brand Director bei Moxy Hotels.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge