Montag, September 27, 2021
spot_img

Dirk Führer wird Worldhotels-Chef

Der frühere Steigenberger-Vorstand Dirk Führer wird Vorstand der Worldhotels. Der Hotel-Verbund zählt insgesamt 500 Häuser. Führer folgt auf Kristin Intres, die das Unternehmen nach zwei Jahren an der Spitze verlässt, um sich in Wisconsin (USA) neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Dirk Führer, der sich mit dem Portal Okanda.com vor einiger Zeit in die Selbstständigkeit wagte, war davor unter anderem Chief Commercial Officer und Mitglied des Vorstands bei der Steigenberger Hotel Group. Er verfügt über langjährige Vertriebs-, Marketing- und Distributionserfahrungen auch aus seinen Tätigkeiten für Hilton, Carlson Rezidor und Starwood in Europa und Asien. Bei Worldhotels soll Führer nun besonders den digitalen Bereich voran bringen. Bei dem 2014 von ihm gegründeten Buchungsportal für Tagungsräume „Okanda“ wechselt Führer vom Vorstand in den Aufsichtsrat.

 

Vorheriger ArtikelFranco Esposito
Nächster ArtikelDigitale Vordenker

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge