Freitag, August 12, 2022
spot_img

NOVUM Hospitality schnürt Doppelpack in Berlin

Im Berliner Stadtteil Charlottenburg eröffnet NOVUM Hospitality das the niu Flash (126 Zimmer) und das erste Apartment-Hotel der Marke acora Living the City (139 Apartments, Foto). Mit dem Zwillingsprojekt in der Franklinstraße 25 kommt die Hotelgruppe in der Hauptstadt auf 15 Häuser. Projektentwickler und Verpächter ist die Eduard Winter Gruppe. „Die Zwillingsnutzung des Standorts schafft optimale Synergieeffekte, die unseren Gästen zugutekommen. Während das acora Berlin Living the City auf eine gänzlich digitalisierte Customer Journey setzt, steht bei the niu neben der Innovation auch der Sozialaspekt mit individueller Living Lobby im Mittelpunkt. So können Gäste des acora-Hauses die Gemeinschaftsbereiche des the niu Flash auf Wunsch mitnutzen und vom F&B-Angebot profitieren. Das Vorhaben beschreibt ein spannendes Pilotprojekt, bei dem wir uns natürlich besonders über die Vorstellung unseres ersten Apartment Hotels der Marke acora Living the City freuen“, kommentiert David Etmenan, Chief Executive Officer & Owner NOVUM Hospitality.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge