Dienstag, September 28, 2021
spot_img

„Startschuss für eine Neugestaltung“

Expedia kündigt eine neue globale Ausrichtung an und positioniert sich nun als „verlässlicher Reisepartner, der Urlauber auf jedem Schritt ihrer Reise begleitet und sie jederzeit unterstützt“, wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heißt. Als Grundlage für die neue Ausrichtung dienten über mehrere Monate hinweg durchgeführte Kundenanalysen, mit dem Ziel, Hindernisse und Schwierigkeiten von Urlaubern besser zu verstehen und aus dem Weg zu räumen. Die Repositionierung könne „als Schlüsselmoment in der Unternehmensentwicklung angesehen werden sowie als Startschuss für eine Neugestaltung, die auf all jene Reisenden ausgerichtet ist, die das meiste aus ihrer Zeit und ihrem Urlaub herausholen wollen“, wie es bei Expedia heißt. Überarbeitet wurde sowohl die Produktpalette als auch das Erscheinungsbild der Benutzeroberfläche. Expedia möchte besonders auf die sich in der Zeit nach der Pandemie entfaltenden Wünsche und Bedürfnisse der Reisenden besser eingehen.

„In den letzten 25 Jahren lag der Fokus unserer Unternehmensentwicklung vor allem auf Buchungsvolumen und auf wachsenden Transaktionszahlen. Letztes Jahr ist uns jedoch bewusst geworden, dass unsere Kunden mehr von einem Reiseunternehmen wollen. Sie wünschen sich einen vertrauensvollen Partner an ihrer Seite, der sie von der Planung bis hin zum Schluss begleitet und ihnen hilft, das meiste aus ihrer Reise herauszuholen“, sagt Shiv Singh, Senior Vice President und General Manager bei Expedia. „Wie andere Unternehmen auch war die Coronakrise für uns ein Moment des Innehaltens. Wir mussten uns die Frage stellen, wer wir als Marke sein wollen und was das für unsere Kunden bedeutet. Uns wurde klar, dass es für ein gutes Reiseerlebnis von entscheidender Bedeutung ist, wen unsere Kunden bei ihren Reisen an ihrer Seite haben. Wir müssen uns auch darüber im Klaren sein, wie wichtig unsere Rolle als ihr Reisepartner ist“, so Singh weiter. „Urlauber überall auf der Welt müssen sich nach der Coronapandemie an Änderungen beim Reisen gewöhnen und auch wir müssen uns in den kommenden Jahren immer weiter anpassen. Wir machen heute den ersten Schritt auf dem Weg unser Versprechen einzulösen, uns als Marke kontinuierlich zu verbessern, um für unsere Kunden von Anfang bis Ende da zu sein.“

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge