Mittwoch, August 10, 2022
spot_img

„An einem Strang ziehen“

hotelbird unterstützt neue Kunden aus dem Hotelsegment mit einem kostenfreien Starterpaket. Darin enthalten ist neben dem Online Check-in auch der digitale Meldeschein. Für Neukunden fallen weder Grundgebühren noch Kosten pro Zimmer an. Die Leistungen enden automatisch nach einem halben Jahr, so dass Nutzer keinerlei Fristen im Auge behalten müssen. Infos zum Support unter https://hotelbird.com/schnellhilfe-paket/.

„Um die derzeitige Krise zu bewältigen, muss die gesamte Branche an einem Strang ziehen“, kommentiert hotelbird-Geschäftsführer Juan A. Sanmiguel. „Mit unserem Starterpaket für neue Nutzer hoffen wir, dass wir Kunden zumindest etwas von ihrer aktuellen Last abnehmen können. Gleichzeitig unterstützen wir sie dabei, die Digitalisierung im Unternehmen maßgeblich voran zu treiben.“

Der Hotelverband Deutschland (IHA) unterstützt die Initiative des Technologieunternehmens: „Wir schätzen hotelbird als zukunftsweisenden Preferred Partner im Bereich Digitalisierung“, sagt Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland (IHA). „Ihr aktuelles Angebot zeigt, dass Sie die Sorgen und Nöten der Branche nicht nur wahrnehmen, sondern mit Ihren Lösungen auch wirksame und direkte Unterstützung anbieten. Genau das braucht die Branche in dieser schwierigen Zeit.“

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge