Freitag, August 12, 2022
spot_img

hotelbird und apaleo schnüren Digital-Paket

Technologie-Unternehmen hotelbird und Software-Plattform apaleo haben ein digitales Package für das Gastgewerbe geschnürt, mit dessen Hilfe Hotels ihre Prozesse binnen 14 Tagen digitalisieren können. Neben dem Check-in/out via Web, App und Terminal beinhaltet das Digital-Paket die Professional Pro Plus Lösung (Mobile key-Funktion, Online Payment, digitaler Meldeschein) von hotelbird sowie ein Property Management System mit Zimmerverwaltung, Reservierungs- und Ratenmanagement sowie Prozesse für Buchhaltung und Rechnungen von apaleo. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform Hoteliers die Anbindung kostenloser Hospitality-Software und Anwendungen von Drittanbietern. 

„Wir bemerken im Moment immer wieder, dass die gesamte Branche auf der Suche nach digitalen Lösungen ist, die den aktuellen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften entsprechen“, erklärt Juan A. Sanmiguel, Gründer und CEO von hotelbird. „Mit unserem Jumpstart-Paket, das wir gemeinsam mit apaleo entwickelt haben, möchten wir die Hotellerie unterstützen, auf diese Herausforderungen einzugehen – und das in kürzester Zeit und so kostengünstig wie möglich. Digitalisierung ist ein wichtiger Baustein für das Wiederhochfahren und das nachhaltige Wachstum der Branche, mit unseren Lösungen können Hotels kostengünstiger operieren und bleiben so kundenorientiert und wettbewerbsfähig.“

„Unser gemeinsames Paket ist das perfekte Beispiel für die App-Partner-Community, die wir bereits aufgebaut haben“, kommentiert Uli Pillau, CEO von apaleo. „Durch die harmonische Verbindung zwischen hotelbird und apaleo können wir den Hoteliers eine sofort umsetzbare Lösung anbieten, was auch bedeutet, dass wir die Kosteneinsparungen weitergeben und Ihr Gasterlebnis digitalisieren können.“

Infos auf https://hotelbird.com/jumpstart-package/

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge