Mittwoch, August 10, 2022
spot_img

Odyssey Hotel Group präsentiert Schloss Lieser

Die Vorbereitungen für das Grand Opening von Hotel Schloss Lieser laufen auf Hochtouren. Im Sommer 2019 soll das Schloss an der Mosel seine ersten Gäste willkommen heißen. Im Herbst letzten Jahres hatte die niederländische Betreibergesellschaft Odyssey Hotel Group Schloss Lieser als Pächter übernommen und einen Plan für eine baldmögliche Eröffnung als Lifestyle-Hotel auf den Weg gebracht. Als Mitglied der Autograph Collection Hotels gehört Schloss Lieser zu einer Kollektion von 160 Lifestyle-Hotels rund um die Welt. „Für uns ist Schloss Lieser etwas ganz Besonderes. Es verbindet Historie und Moderne in einem grandiosen Ambiente in einer unvergleichlichen Lage“, sagt Rick van Erp, CEO der Odyssey Hotel Group. Das Schloss verfügt unter anderem über 50 Zimmer, Appartements und Suiten, ein Restaurant mit großzügiger Sonnenterrasse, Bar und Weinkeller.

Die Odyssey Hotel Group B.V. ist eine niederländische Hotel Development und Betreiber Gesellschaft. Das Unternehmen führt Hotels meist unter der Marriott-Flagge, vor allem in Deutschland, Finnland, Polen und den Niederlanden. Zum Portfolio gehören unter anderem das AC Hotel Mainz, Hotel Nassau Breda – Autograph Collection Hotels, Delta Hotel by Marriott Frankfurt Offenbach, Moxy Hotels in Düsseldorf, Darmstadt und Kelsterbach sowie das Stuttgart Marriott Hotel Sindelfingen.

Vorheriger ArtikelHR Group: Talente rücken auf
Nächster ArtikelSuper 8 goes Oberhausen

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge