Montag, Dezember 6, 2021
spot_img

Gehälter: Enormes Gefälle innerhalb Deutschlands

Was eine Fachkraft im deutschen Gastgewerbe nach der Ausbildung verdient, lässt sich pauschal nicht beantworten. Zwischen den verschiedenen Tarifgebieten gibt es einer Übersicht der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten zufolge erhebliche Differenzen. Am meisten Geld gibt es für die betreffenden Mitarbeiter demnach in Hessen, am wenigsten in Mecklenburg-Vorpommern. Das Gehaltsgefälle liegt bei satten 40 Prozent! Mehr Infos dazu gibt es im Check up 2018 von Cost & Logis, das in diesen Tagen erschienen ist.

 

 

 

 

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge