Freitag, August 12, 2022
spot_img

MagentaBusiness POS für Hoteliers und Gastronomen

Die IT-Komplettlösung MagentaBusiness POS von der Deutschen Telekom und enfore hilft Hotels und Gaststätten bei der Kundenpflege, Terminplanung, Warenwirtschaft, Personalplanung, Buchhaltung und anderen Anwendungen. MagentaBusiness POS vereint viele Prozesse in einem System und erfordert keine IT-Spezialkenntnisse. Per Touchscreen lassen sich relevante Informationen abrufen und entsprechende Aktionen anstoßen.

Herzstück der Lösung ist der enforeDasher, ein Point-of-Service-Terminal mit integrierter digitaler Kasse. Der enforeDasher erlaubt den Zugriff auf kostenfrei nutzbare, branchenspezifische Software-Module wie etwa auf ein CRM-Modul und umfasst zudem das WLAN-fähige enforePayPad für die Kartenzahlung. Festnetz, Internet und Support kommen von der Telekom.

Ein Warenwirtschaftssystem mit angeschlossenem Online-Shop ermöglicht Hotels und Gaststätten, Material nachzubestellen. Via CRM-System lassen sich auch individuelle Rabattangebote für Stammgäste erstellen und verbuchen. Der Service ist inklusive: Telekom-Experten unterstützen bei der Installation, bieten eine Hotline für Störungen von Hard- und Software an, reparieren per Remote oder vor Ort, tauschen notfalls Geräte aus.

Telekom und enfore stellen diese und andere Lösungen auf der Internorga im Bereich Digital Solutions (Halle B7) vor.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge