Mittwoch, August 10, 2022
spot_img

Meliá-Gruppe erweitert Vietnam-Portfolio

Die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International (MHI) hat Management-Verträge für vier Hotels in Vietnam unterzeichnet. Standorte sind Ho-Chi-Minh-Stadt (ehemals Saigon) mit dem Meliá Saigon Central, dem INNSIDE Saigon Central und dem INNSIDE Saigon Mariamman sowie die Halong-Bucht mit dem INNSIDE Halong Bay. Das Vietnam-Portfolio der Gruppe wächst damit auf zehn Häuser.

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge