Montag, September 27, 2021
spot_img

Deutschland: B&B Hotels nimmt Kurs auf die 100

Die Gruppe B&B Hotels hat ein Haus in Braunschweig (104 Zimmer) eröffnet. Das 94. Hotel des Unternehmens in Deutschland liegt 300 Meter entfernt von der Volkswagen Halle – Veranstaltungsort für Sportveranstaltungen, Konzerte, TV-Produktionen und Kongresse – sowie in der Nähe des Braunschweiger Bahnhofs. Hotelmanagerin des B&B Hotels Braunschweig-City ist Susanne Bergmann.

In der Planung und Umsetzung sind für die nächsten Jahre 15 bis 20 Hoteleröffnungen pro Jahr an verschiedenen Standorten in Deutschland, ab 2018 auch in Österreich. Weitere B&B Hotels befinden sich in Frankreich, Italien, Spanien, Polen, Marokko und Tschechien.

Die B&B Hotels GmbH ist eine Tochter der französischen Kette Groupe B&B Hôtels mit über 400 Hotels in Europa. Mehrheitseigner ist das Private Equity-Unternehmen PAI Partners.

 

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge