Donnerstag, Oktober 21, 2021
spot_img

i:FAO AG: Schulz übernimmt Regie

Bernd Schulz ist neuer Vorstandsvorsitzender der i:FAO Aktiengesellschaft, Anbieters der Geschäftsreise- und Reisekostenmanagement-Lösung cytric. Er übernimmt das Amt von Unternehmensgründer Louis Arnitz, der planmäßig ausscheidet, um sich privaten Interessen zu widmen.

Von 1999 bis 2012 arbeitete Schulz im Travel Management der Siemens AG, zuletzt als Head of Global Travel Management. Als Großkunde war er bereits damals in die Weiterentwicklung von cytric eingebunden. Von Juli 2012 bis Dezember 2016 leitete er als Geschäftsführer die Amadeus Germany GmbH mit der Verantwortung für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz und damit auch für das Geschäft mit Business-Travel-Ketten und Firmenkunden. Anfang Januar 2017 trat er dem Management-Team von i:FAO bei, seit dem 7. April 2017 (und auch weiterhin) führt Bernd Schulz die Geschäfte der i:FAO Group GmbH, einer Tochtergesellschaft der i:FAO AG. Zudem arbeitet er ehrenamtlich als Präsidiumsmitglied des Verbands Deutsches Reisemanagement (VDR) und im European Advisory Board der Global Business Travel Association (GBTA).

 

Anzeige

Ähnliche Artikel

Beliebte Beiträge